Fahrplanabweichungen


Fahrplanabweichung

Hier informieren wir Sie über vorübergehende
Fahrplanabweichung, zum Beispiel aufgrund von
Baumaßnahmen an den Strecken.

13.3.- voraussichtlich 28.5.2017

Ebern bzw. Lichtenfels – Bamberg

Bamberg - Forchheim - Ebermannstadt

Schienenersatzverkehr mit Bussen zwischen Forchheim <=> Ebermannstadt

Aufgrund von Baumaßnahmen im Bahnhof Forchheim ist die Strecke Forchheim – Ebermannstadt vom 13.03. bis vorrausichtlich 28.05.2017 nur eingeschränkt befahrbar. Durch die Baumaßnahme wird die bestehende zweigleisige Strecke Nürnberg – Bamberg – Ebensfeld auf vier Gleise erweitert. Auf zwei Gleisen werden Geschwindigkeiten bis 230 km/h möglich sein. Die beiden anderen Gleise sind für 160 km/h ausgelegt und werden weiterhin für den Regional- und S-Bahn-Verkehr genutzt. Diese Maßnahme ist Teil des "Verkehrsprojektes Deutsche Einheit Nr. 8.1" (VDE 8.1).

Den Fahrplan des Ersatzverkehrs finden Sie hier:

13.3.- voraussichtlich 28.5.2017

Ebern bzw. Lichtenfels – Bamberg

Bamberg - Forchheim - Ebermannstadt

Schienenersatzverkehr mit Bussen zwischen Forchheim <=> Ebermannstadt

Aufgrund von Baumaßnahmen im Bahnhof Forchheim ist die Strecke Forchheim – Ebermannstadt vom 13.03. bis vorrausichtlich 28.05.2017 nur eingeschränkt befahrbar. Durch die Baumaßnahme wird die bestehende zweigleisige Strecke Nürnberg – Bamberg – Ebensfeld auf vier Gleise erweitert. Auf zwei Gleisen werden Geschwindigkeiten bis 230 km/h möglich sein. Die beiden anderen Gleise sind für 160 km/h ausgelegt und werden weiterhin für den Regional- und S-Bahn-Verkehr genutzt. Diese Maßnahme ist Teil des "Verkehrsprojektes Deutsche Einheit Nr. 8.1" (VDE 8.1).

Den Fahrplan des Ersatzverkehrs finden Sie hier: