Bauarbeiten: Bahnstrecke zwischen Blindheim und Günzburg gesperrt

Wegen Bauarbeiten am Bahnsteig in Höchstädt entfallen vom 27. Mai, ca. 23.00 Uhr bis 12. Juni, ca. 4.00 Uhr sämtliche agilis-Züge der RB 15 zwischen Blindheim und Günzburg. Es werden Ersatzbusse eingesetzt.

Die Züge wenden jeweils in Blindheim und Günzburg. Zwischen Günzburg und Ulm Hbf sowie in der Gegenrichtung verkehren einzelne Züge zu abweichenden, teils früheren Fahrzeiten. Bei einigen Verbindungen erhalten Fahrgäste in Günzburg Anschluss von/zu den GoAhead-Zügen der Linie RE 9 von/nach Ulm Hbf.

Die Ersatzbusse fahren alle Stationen an. Da die Busse zwischen Blindheim und Günzburg etwa 40 Minuten länger unterwegs sind, ergibt sich jeweils eine frühere Abfahrt bzw. spätere Ankunft.

Die Deutsche Bahn baut während dieser Zeit den Bahnhof Höchstädt barrierefrei aus. Außerdem werden auch an der Strecke weitere Bauarbeiten durchgeführt.

Aktuelle Informationen zu Fahrplanabweichungen und Baustellen im Netz von agilis gibt es online unter www.agilis.de/abweichungen

Warnstreik der EVG abgesagt! Montag und Dienstag normaler Zugbetrieb (Aktualisiert: 13.05., 19E


(Stand: Samstag, 13.05.23, 19 Uhr – Seite wird bei Bedarf aktualisiert)

Der Warnstreik der Gewerkschaft EVG ist abgesagt. Für den agilis Zugbetrieb bedeutet das:

Sonntag: Betriebsschluss zwischen 21 und 22 Uhr, da ein erneutes Umplanen kurzfristig nicht mehr möglich ist.

Montag und Dienstag: normaler fahrplanmäßiger Betrieb