Ausfall von Zügen mit Schienenersatzverkehr zwischen Bayreuth und Neuenmarkt-Wirsberg

Aufgrund von Gleiserneuerungsarbeiten kommt es von Dienstag, 15. Mai (14 Uhr) bis Sonntag, 03. Juni (22 Uhr) zum Ausfall aller Züge zwischen Bayreuth Hbf und Neuenmarkt-Wirsberg, die durch Busse ersetzt werden. An einigen Abenden sowie am 30. und 31. Mai ganztägig kommt es auch auf der Strecke Bayreuth Hbf – Weidenberg zu Zugausfällen, die ebenfalls durch Busse ersetzt werden. Am Montag, 04. Juni fahren einzelne Züge zwischen Bayreuth Hbf und Coburg wenige Minuten später.

Eine Fahrradmitnahme in den Bussen ist nur im Rahmen der bereitgestellten Kapazitäten möglich und kann nicht garantiert werden. Bitte beachten Sie, dass die Abfahrtspunkte der Busse sich nicht immer in unmittelbarer Nähe zum Bahnhof befinden, und die teils früheren Abfahrts- und späteren Ankunftszeiten der Busse. Auch die Züge von DB Regio sind auf dem Streckenabschnitt Bayreuth Hbf und Neuenmarkt-Wirsberg betroffen.