Fahrplananpassungen zwischen Ulm <> Regensburg

Die Züge zwischen Donauwörth und Burgheim verkehren in Originallage. Im gesperrten Streckenabschnitt Burgheim – Rohrenfeld wird ein Ersatzverkehr mit Bussen bereitgestellt. Die Züge zwischen Rohrenfeld und Ingolstadt sind darauf ausgerichtet, den Anschluss vom/zum Bus-Ersatzverkehr herzustellen. Dies erfordert jedoch ein Umsteigen für Fahrgäste, deren Reiseziel sich vor/hinter Ingolstadt befindet. Die längeren Fahrtzeiten durch den Ersatzverkehr, sowie die neuen Abfahrtszeiten in Ingolstadt (Richtung Donauwörth), sollten vor Reiseantritt beachtet werden.

Am Sa 27.3. gibt es in den späten Abendstunden eine zusätzliche Sperrung zwischen Vohburg und Ingolstadt, auch hier wird ein Ersatzverkehr mit Bussen bereitgestellt.