Café Hortus Medicus

Netz Mitte
Netz Nord

Café “hortus medicus” im Medizinhistorischen Museum

Stärkung für Körper, Geist und Seele!

Das Museumscafé „hortus medicus“ im Medizinhistorischen Museum liegt inmitten einer grünen Oase am Stadtrand von Ingolstadt. Mit einem kleinen, ausgewogenen Speiseangebot der Heilkräuterkunde Tribut zu zollen, das ist das Anliegen des Teams von „hortus medius“ und daher stehen neben selbst hergestellter Mandelmilch, Energiekugeln, verschiedener Smoothies auch abwechslungsreiche Snacks aller Art auf dem Speiseplan und das natürlich in Bio-Qualität. An den „Langen Freitagen”, können Sie sich bei entspannter Musik von “Jazz please!” mit Gin-Variationen und dazu passenden kulinarischen Köstlichkeiten verwöhnen lassen.

Mehr Informationen unter: www.dmm-ingolstadt.de

© Deutsches Medizinhistorisches Museum/Arnold Umlauf

VORTEILSAKTION

Ein kostenloses Heißgetränk nach Wahl.

Bei Vorlage eines tagesaktuellen Zugtickets* erhalten Sie ein kostenloses Heißgetränk nach Wahl.

ANREISE

Vom Ingolstädter Hbf (agilis-Linie RB 15, RB 17) mit den Buslinien 10 oder 11 Richtung Innenstadt bis zur Haltestelle “Rathausplatz”. Von dort sind es etwa 5-Fußminuten zum Café hortus medicus im Medizinhistorischen Museum.

TICKET TIPP

Bayern-Ticket

Bayernweit für beliebig viele Fahrten in allen Nahverkehrszügen, in Verbünden und vielen Linienbussen. Für bis zu 5 Personen.
Mehr zum Ticket >

Bayern-Hopper

Für Strecken bis 50 km im Netz agilis Mitte.
Mehr zum Ticket >

* Zur Teilnahme an der Vorteilsaktion berechtigt sind Inhaber von Einzelfahrkarten sowie Sondertickets des DB-Tarifs (wie z. B. Bayern-Ticket, Bayern-Hopper) und der Verbünde (VGN, RVV, VGI, DING, EgroNet), die am Tag der Einlösung Gültigkeit haben. Ausgeschlossen sind Zeitkarten wie Wochen- oder Monatskarten. Bei Gruppentickets/Pauschalpreistickets (z.B. Bayern-Ticket) ist der Vorteil für jede einzelne Person einlösbar. Eine Barauszahlung der Vorteile ist nicht möglich. Angebote ohne Gewähr, solange verfügbar bzw. solange der Vorrat reicht. Aktionsangebote sind ab sofort bis zum 30. Juni 2022 gültig.

Unsere Ausflugstipps für Oberbayerns Städte

Kultur
Vorteilsaktion
Bei seiner Gründung im Jahr 1973 besaß das Deutsche Medizinhistorische Museum keine eigene Sammlung. Heute kann das Museum einen der größten medizinhistorischen Sammlungsbestände der Bundesrepublik sein Eigen nennen.
Genuss
Vorteilsaktion
Die „Handwerker des Kochens“ legen großen Wert auf hausgemachte Speisen.
Aktiv
Vorteilsaktion
Erleben Sie als Tandempassagier die Faszination des freien Falls oder besuchen Sie den Flugplatz einfach als Zuschauer.
Natur
Vorteilsaktion
Aue, Fluss und Auwald mit allen Sinnen erfassen im Renaissance-Schloss des Auenzentrum Neuburg-Ingolstadt.
Wellness
Vorteilsaktion
Das Parkbad ist ein modernes und freundliches Hallenbad mit einer Wasserlandschaft, die sich sehen lassen kann.
Genuss
Vorteilsaktion
Lassen Sie sich mit Slow-Food-Köstlichkeiten in einer Ruhe-Oase inmitten der Stadt verwöhnen.
Zurück zur Übersicht