Dampfbahn Fränkische Schweiz

Netz Mitte
Netz Nord

Dampfbahn Fränkische Schweiz

Reisen Sie im Stil der 1960er Jahre in historischen Zügen durch die abwechslungsreiche Landschaft des Wiesenttals von Ebermannstadt bis Behringersmühle. Ein spannendes Erlebnis für die ganze Familie, bei dem Sie die Fränkische Schweiz aus einer ganz neuen Perspektive kennenlernen.

Frankens erste Museumsbahn fährt regelmäßig im Sommer auf der vereinseigenen Strecke der Museumsbahn Ebermannstadt-Behringersmühle. An den Haltestationen können Sie aussteigen und die Orte erkunden, z. B. das Naturparkinfozentrum direkt im Bahnhof in Muggendorf oder wie wäre es mit einer kleinen Wanderung zwischen den Bahnhöfen Gößweinstein und Behringersmühle.

Mehr Informationen unter:

www.fraenkische-schweiz.com

www.dampfbahn.net

Quelle: Tourismuszentrale Fränkische Schweiz /www.fraenkische-schweiz.com

© TZ Fränkische Schweiz / Trykowski

 

ANREISE

Ab Bahnhof Ebermannstadt geht es weiter mit der Dampfbahn Fränkische Schweiz.

TICKET TIPP

Bayern-Ticket

Bayernweit für beliebig viele Fahrten in allen Nahverkehrszügen, in Verbünden und vielen Linienbussen. Für bis zu 5 Personen.
Mehr zum Ticket >

Bayern-Hopper

Für Strecken bis 50 km im Netz agilis Nord.
Mehr zum Ticket >

Unsere Ausflugstipps für Fränkische Schweiz

Aktiv
Vorteilsaktion
Eine 17 km lange Radstrecke, ausgehend von Ebermannstadt (beim alten Wasserschöpfrad) durch das Wiesent- und das Leinleitertal.
Genuss
Vorteilsaktion
Leichte Wanderung durch die Obst- und Genussregion am Walberla. Neun Dörfer, sechs mit einladenden Gasthäusern, liegen am Weg.
Kultur
Vorteilsaktion
Jeder kennt sie, jeder trägt sie - Jeans. Durch den Franken Löb Strauss erlangte sie Weltruhm - und wurde zum Kultobjekt. Levi‘s!
Wellness
Vorteilsaktion
Ein warmes Erlebnisbecken, ein Ganzjahres-Außenbecken sowie das ebenfalls angenehm temperierte Familienbecken bieten weitere Wasser-Attraktionen wie Sprudelliegen, Wasserfall und Massagedüsen.
Natur
Vorteilsaktion
Reisen Sie im Stil der 1960er Jahre in historischen Zügen durch die abwechslungsreiche Landschaft des Wiesenttals von Ebermannstadt bis Behringersmühle.
Zurück zur Übersicht

Fossiliensteinbruch

Netz Mitte
Netz Nord

Fossiliensteinbruch auf dem Blumenberg

Der Fossiliensteinbruch liegt oberhalb von Eichstätt auf dem Blumenberg mit herrlichem Ausblick auf die barocke Bischofsstadt, die Willibaldsburg und das Altmühltal.

Mehr Informationen unter: www.naturpark-altmuehltal.de (Details)

© Informationszentrum Naturpark Altmühltal

 

ANREISE

Der Fossiliensteinbruch ist vom Ingolstädter Hbf und mit den Zügen der BRB ab dem Haltepunkt “Eichstätt Stadt” erreichbar. Auf dem “Fossilienpfad Eichstätt” gelangt man durch eine familienfreundliche Wanderung zum Steinbruch.

TICKET TIPP

Bayern-Ticket

Bayernweit für beliebig viele Fahrten in allen Nahverkehrszügen, in Verbünden und vielen Linienbussen. Für bis zu 5 Personen.
Mehr zum Ticket >

Bayern-Hopper

Für Strecken bis 50 km im Netz agilis Mitte.
Mehr zum Ticket >

Unsere Ausflugstipps für Naturpark Altmühltal

Kultur
Vorteilsaktion
Die Donau und die historische Altstadt prägen Neuburg an der Donau mehr als alles andere. Schon von weitem ist die prächtige Schlossfassade mit den zwei markanten Rundtürmen zu erkennen:
Wellness
Vorteilsaktion
Mit einer Fläche von 2.300m² ist für jede Menge Wasserspaß gesorgt. Über 600 m² Indoor- und 1.700 m² Outdoor-Wasserwelt und ein Sauna- und Wellnessbereich laden zum Schwimmen, Relaxen und Wohlfühlen ein.
Natur
Vorteilsaktion
Besuch der Rotviehherde und Klausenkapelle in wundervoller Natur.
Aktiv
Vorteilsaktion
Urzeit für Zuhause - der Hobbysteinbruch ist das ideale Terrain für Hobby-Paläontologen und Fossilien-Schatzsucher.
Zurück zur Übersicht

Riedenburger Rundwanderweg

Netz Mitte
Netz Nord

Riedenburger Rundwanderweg Nr. 2

Vom historischen Ortskern Riedenburgs, vorbei an der Rosenburg, der Riedenburger Rotviehherde, über Trockenrasen und durch Mischwälder zur Klausenkapelle und durch das Schambachtal zurück nach Riedenburg.

Mehr Informationen unter: www.rauszeit.bayern.de (Tourdetails)

© Tourismusverband im Landkreis Kelheim/Landschaftspflegeverband Kelheim VöF e.V.

© Tourismusverband im Landkreis Kelheim/Manfred Baumann

 

ANREISE

Ab dem Bahnhof in Saal erreichen Sie Riedenburg täglich mit der Buslinie 1 des VLK.

TICKET TIPP

Bayern-Ticket

Bayernweit für beliebig viele Fahrten in allen Nahverkehrszügen, in Verbünden und vielen Linienbussen. Für bis zu 5 Personen.
Mehr zum Ticket >

Bayern-Hopper

Für Strecken bis 50 km im Netz agilis Mitte.
Mehr zum Ticket >

Unsere Ausflugstipps für Naturpark Altmühltal

Kultur
Vorteilsaktion
Die Donau und die historische Altstadt prägen Neuburg an der Donau mehr als alles andere. Schon von weitem ist die prächtige Schlossfassade mit den zwei markanten Rundtürmen zu erkennen:
Wellness
Vorteilsaktion
Mit einer Fläche von 2.300m² ist für jede Menge Wasserspaß gesorgt. Über 600 m² Indoor- und 1.700 m² Outdoor-Wasserwelt und ein Sauna- und Wellnessbereich laden zum Schwimmen, Relaxen und Wohlfühlen ein.
Natur
Vorteilsaktion
Besuch der Rotviehherde und Klausenkapelle in wundervoller Natur.
Aktiv
Vorteilsaktion
Urzeit für Zuhause - der Hobbysteinbruch ist das ideale Terrain für Hobby-Paläontologen und Fossilien-Schatzsucher.
Zurück zur Übersicht

Parkbad

Netz Mitte
Netz Nord

Parkbad

Neben dem 25 m Schwimmerbecken mit Sprungturm, der 104 m langen Riesenrutsche für den extra Spaßfaktor, bietet ein 34 Grad warmes Außenbecken mit Strömungskanal, Sprudelliegen und Massagedüsen pures Wellnessvergnügen. Um das Urlaubsfeeling zu vervollständigen, haben die Besucher die Möglichkeit die 275 m² große Saunalandschaft mit finnischer Saunen, Dampfgrotte und Solarium zu besuchen. Die kleinen Gäste erwartet eine Planschbeckenlandschaft mit bunten Tierfiguren, Wasserkaskaden und Babyrutschen.

Mehr Informationen unter: www.stw-nd.de

© Stadtwerke Neuburg

ANREISE

Das Parkbad ist vom Neuburger Bahnhof durch einen kurzen Spaziergang erreichbar (ca. 1,7 km).

TICKET TIPP

Bayern-Ticket

Bayernweit für beliebig viele Fahrten in allen Nahverkehrszügen, in Verbünden und vielen Linienbussen. Für bis zu 5 Personen.
Mehr zum Ticket >

Bayern-Hopper

Für Strecken bis 50 km im Netz agilis Mitte.
Mehr zum Ticket >

Unsere Ausflugstipps für Oberbayerns Städte

Aktiv
Vorteilsaktion
Erleben Sie als Tandempassagier die Faszination des freien Falls oder besuchen Sie den Flugplatz einfach als Zuschauer.
Natur
Vorteilsaktion
Aue, Fluss und Auwald mit allen Sinnen erfassen im Renaissance-Schloss des Auenzentrum Neuburg-Ingolstadt.
Wellness
Vorteilsaktion
Das Parkbad ist ein modernes und freundliches Hallenbad mit einer Wasserlandschaft, die sich sehen lassen kann.
Genuss
Vorteilsaktion
Lassen Sie sich mit Slow-Food-Köstlichkeiten in einer Ruhe-Oase inmitten der Stadt verwöhnen.
Kultur
Vorteilsaktion
Bei seiner Gründung im Jahr 1973 besaß das Deutsche Medizinhistorische Museum keine eigene Sammlung. Heute kann das Museum einen der größten medizinhistorischen Sammlungsbestände der Bundesrepublik sein Eigen nennen.
Genuss
Vorteilsaktion
Die „Handwerker des Kochens“ legen großen Wert auf hausgemachte Speisen.
Zurück zur Übersicht

Erlebnisbad Keldorado

Netz Mitte
Netz Nord

Erlebnisbad Keldorado

Auf 2.300 m² Wasserfläche (600 m² Indoor und 1.700 m² Outdoor) bietet das Keldorado in Kelheim jede Menge Spaß für Familien und Sportbegeisterte. Im Innenbereich erwartet die Besucher ein Sportbecken, ein Nichtschwimmerbecken mit 29° C und ein Wärmebecken mit ca. 33° C sowie ein Planschbecken. Die Wasserrutsche mit einer Länge von 87,5 Metern sorgt für noch mehr Spaß. 

Der Outdoor-Bereich (im Sommer geöffnet) bietet ein 50 Meter langes Schwimmerbecken, ein Nichtschwimmerbecken und Planschbecken mit vielen Spielmöglichkeiten für die Kinder. Auf der großen Liegewiese findet jeder ein schattiges Plätzchen.

Mehr Informationen unter: www.keldorado-kelheim.de

© Keldorado

ANREISE

Sie erreichen das Keldorado vom Bahnhof in Saal mit der Buslinie 1 des VLK. Von der Haltestelle “Kelheimwinzer Str./Abzw. Kuckuckstraße” sind es noch wenige Gehminuten zum Erlebnisbad.

TICKET TIPP

Bayern-Ticket

Bayernweit für beliebig viele Fahrten in allen Nahverkehrszügen, in Verbünden und vielen Linienbussen. Für bis zu 5 Personen.
Mehr zum Ticket >

Bayern-Hopper

Für Strecken bis 50 km im Netz agilis Mitte.
Mehr zum Ticket >

Unsere Ausflugstipps für Naturpark Altmühltal

Kultur
Vorteilsaktion
Die Donau und die historische Altstadt prägen Neuburg an der Donau mehr als alles andere. Schon von weitem ist die prächtige Schlossfassade mit den zwei markanten Rundtürmen zu erkennen:
Wellness
Vorteilsaktion
Mit einer Fläche von 2.300m² ist für jede Menge Wasserspaß gesorgt. Über 600 m² Indoor- und 1.700 m² Outdoor-Wasserwelt und ein Sauna- und Wellnessbereich laden zum Schwimmen, Relaxen und Wohlfühlen ein.
Natur
Vorteilsaktion
Besuch der Rotviehherde und Klausenkapelle in wundervoller Natur.
Aktiv
Vorteilsaktion
Urzeit für Zuhause - der Hobbysteinbruch ist das ideale Terrain für Hobby-Paläontologen und Fossilien-Schatzsucher.
Zurück zur Übersicht

Auenzentrum

Netz Mitte
Netz Nord

Auenzentrum

Zwischen Neuburg an der Donau und Ingolstadt befindet sich eines der bedeutendsten Auwaldgebiete an der deutschen Donau. Um die Bedeutung dieses Naturerbes zu unterstreichen und die Renaturierung der Donau zu unterstützen, wurde vom Landkreis Neuburg-Schrobenhausen zusammen mit dem Förderverein Auenzentrum Neuburg e.V. ein Auenzentrum in Schloss Grünau eingerichtet. Hier können Aue, Fluss und Auwald mit vielen Sinnen erfasst werden, denn die Ausstellung beherbergt neben interaktiven Modellen, Karten und Texten auch Fotos und Filme.

Mehr Informationen unter: www.auenzentrum-neuburg-ingolstadt.de

© Auenzentrum/Siegfried Geißler

ANREISE

Vom Neuburger Bahnhof auf dem Wanderweg “Auenweg 2 – Zurück zur Natur” entlang der Donau zum Auenzentrum (ca. 7,5 km; Tourdetails).

TICKET TIPP

Bayern-Ticket

Bayernweit für beliebig viele Fahrten in allen Nahverkehrszügen, in Verbünden und vielen Linienbussen. Für bis zu 5 Personen.
Mehr zum Ticket >

Bayern-Hopper

Für Strecken bis 50 km im Netz agilis Mitte.
Mehr zum Ticket >

Unsere Ausflugstipps für Oberbayerns Städte

Aktiv
Vorteilsaktion
Erleben Sie als Tandempassagier die Faszination des freien Falls oder besuchen Sie den Flugplatz einfach als Zuschauer.
Natur
Vorteilsaktion
Aue, Fluss und Auwald mit allen Sinnen erfassen im Renaissance-Schloss des Auenzentrum Neuburg-Ingolstadt.
Wellness
Vorteilsaktion
Das Parkbad ist ein modernes und freundliches Hallenbad mit einer Wasserlandschaft, die sich sehen lassen kann.
Genuss
Vorteilsaktion
Lassen Sie sich mit Slow-Food-Köstlichkeiten in einer Ruhe-Oase inmitten der Stadt verwöhnen.
Kultur
Vorteilsaktion
Bei seiner Gründung im Jahr 1973 besaß das Deutsche Medizinhistorische Museum keine eigene Sammlung. Heute kann das Museum einen der größten medizinhistorischen Sammlungsbestände der Bundesrepublik sein Eigen nennen.
Genuss
Vorteilsaktion
Die „Handwerker des Kochens“ legen großen Wert auf hausgemachte Speisen.
Zurück zur Übersicht

Kreuzsteinbad

Netz Mitte
Netz Nord

Kreuzsteinbad

Im “Kreuzer”, wie es unter Einheimischen liebevoll genannt wird, findet man im Sommer die perfekte Erfrischung. Das große Becken mit 50 Metern Länge und acht Bahnen ist es ideal für Schwimmer. Die Wassertemperatur beträgt angenehme 23 Grad. Auf die Kleinsten warten ein Planschbecken und ein Spielplatz. Sonnenanbeter finden den perfekten Platz auf ca. 24.000 m² Liegefläche.  Eis, Getränke, Pommes und mehr gibt‘s am Kiosk.

Online-Reservierungen und Infos rund um die Freibadsaison 2020 im Kreuzsteinbad finden Sie unter:

www.stadtwerke-bayreuth.de/kreuzsteinbad

© Stadtwerke Bayreuth

ANREISE

Ab Hauptbahnhof Bayreuth erreichen Sie das Kreuzsteinbad mit der Buslinie 316 Richtung Bayreuth Geowissenschaften in nur 8 Minuten oder zu Fuß in ca. 30 Minuten.

TICKET TIPP

Bayern-Ticket

Bayernweit für beliebig viele Fahrten in allen Nahverkehrszügen, in Verbünden und vielen Linienbussen. Für bis zu 5 Personen.
Mehr zum Ticket >

Bayern-Hopper

Für Strecken bis 50 km im Netz agilis Nord.
Mehr zum Ticket >

Unsere Ausflugstipps für Fichtelgebirge

Aktiv
Vorteilsaktion
Ein breites Angebot an Freizeitmöglichkeiten für jedes Wetter und jedes Alter wird am Untreusee geboten
Kultur
Vorteilsaktion
In der 1969 stillgelegten ehemaligen Rosenthal-Fabrik wird die Herstellung des „Weißen Goldes“ als Erlebnis erfahrbar. Das Spektrum reicht von der unscheinbaren Masse über den gebrannten, zunächst noch weißen Scherben bis zur fertig verzierten Ware.
Wellness
Vorteilsaktion
Im "Kreuzer", wie es unter Einheimischen liebevoll genannt wird, findet man im Sommer die perfekte Erfrischung.
Aktiv
Vorteilsaktion
Wer sich von kniffligen, geheimnisvollen und spannenden Abenteuern angezogen fühlt ist bei Bayreuth Escape genau richtig. Drei ausgeklügelte Exit Games in herausragenden Kulissen warten darauf, entschlüsselt zu werden.
Natur
Vorteilsaktion
Wandern Sie entlang von Schluchten und Höhlen und entdecken die Einzigartigkeit von mystischen bis kolossalen Felsformationen.
Genuss
Vorteilsaktion
Erleben Sie in der Brauereiführung die historischen Dampfmaschinen, blicken Sie im Sudhaus tief in die Kupferkessel und riechen Sie in der Hopfenkammer das Aroma frischen Hopfens.
Zurück zur Übersicht

Donaubad

Netz Mitte
Netz Nord

Donaubad

Im Erlebnisbad mit Wellenbecken, Rutschenanlage, Strömungskanal, Entspannungsbecken, Schwimmerbecken, Dampfbad und Kleinkinderbereich ist Spaß und Action garantiert. Das 35 Grad warme Wasser des Thermalbereichs lädt, ebenso wie diverse Saunen in der Saunalandschaft, zum Entspannen ein.

Tipp für den Sommer: Das Freibad des Donaubad hat von Mai bis September geöffnet und bietet neben einem 50 m-Schwimmerbecken, einen Sprungturm und einen Kleinkinderbereich mit Wasserrutsche. Als Highlight können alle Freibadgäste auch das 700 m² große Erlebnisaußenbecken des Erlebnisbades mit nutzen.

Tipp für den Winter: Zur Donaubad-Anlage gehört auch eine Eissportanlage mit zwei Eisflächen, welche von Oktober bis März zur Verfügung steht.

Mehr Informationen unter: www.donaubad.de

© Donaubad

ANREISE

Sie erreichen das Donaubad durch einen kleinen Spaziergang vom Bahnhof Neu-Ulm, z. B. durch den Glacis Park (ca. 1,8 km).

TICKET TIPP

Bayern-Ticket

Bayernweit für beliebig viele Fahrten in allen Nahverkehrszügen, in Verbünden und vielen Linienbussen. Für bis zu 5 Personen.
Mehr zum Ticket >

Bayern-Hopper

Für Strecken bis 50 km im Netz agilis Mitte.
Mehr zum Ticket >

Unsere Ausflugstipps für Bayerisch-Schwaben

Genuss
Vorteilsaktion
Es gibt eigentlich immer einen guten Grund hier vorbei zu schauen: Das herrliche Ambiente, die leckere Küche, Kulturveranstaltungen, Workshops und Vorträge...
Kultur
Vorteilsaktion
Der Dehner Blumenpark in Rain am Lech: ein Ort der Erholung und Entspannung.
Aktiv
Vorteilsaktion
Düsen Sie auf der Indoor-Kartbahn in Neu-Ulm.
Natur
Vorteilsaktion
Auf diesem etwas kürzeren Abschnitt gibt es für Familien mit Kindern besonders viel zu entdecken.
Wellness
Vorteilsaktion
Zeit für Spaß, Action und Entspannung im größten Erlebnisbad der Region.
Zurück zur Übersicht

Porzellanikon

Netz Mitte
Netz Nord

Porzellanikon

Im Porzellanikon Selb startet für alle Rundum-Porzellan-EntdeckerInnen auf 8000 m² eine erlebnisreiche Zeitreise in die Blüte der Porzellanherstellung. Die ehemalige Rosenthal-Porzellanfabrik bildet den perfekten Rahmen, um dem Leben und der Arbeit der Porzelliner nachzuspüren. Besonders die Vorführstationen locken Familien und Kinder zum Staunen in die Welt des Weißen Goldes. Ehemalige Porzelliner lassen Dampfmaschine und Trommelmühlen laufen und zeigen, wie aus Porzellanmasse Becher und Zuckerdosen entstehen. Weitere Highlight-Ausstellungen erzählen vom Rosenthal-Mythos oder zeigen Technische Keramik in Höchstform. Als Museum für alle bietet das Porzellanikon laufend spannende Kinder- und Familienprogramme, faszinierende Ausstellungen und interessante Veranstaltungen.

Mehr Informationen unter:

www.porzellanikon.org

Becherdrehen, © Porzellanikon, Foto: Jahreiss. kommunikation foto film, Hohenberg a. d. Eger

 

VORTEILSAKTION

Geschenk: Porzellanikon-Überraschung

Bei Vorlage eines tagesaktuellen Zugtickets erhalten Sie an der Kasse des Porzellanikons eine kleine Überraschung aus Porzellan.

ANREISE

Ab dem Bahnhof Selb-Plößberg erreichen Sie das Porzellanikon in ca. 4 Gehminuten (750 m).

TICKET TIPP

Bayern-Ticket

Bayernweit für beliebig viele Fahrten in allen Nahverkehrszügen, in Verbünden und vielen Linienbussen. Für bis zu 5 Personen.
Mehr zum Ticket >

Bayern-Hopper

Für Strecken bis 50 km im Netz agilis Nord.
Mehr zum Ticket >

* Zur Teilnahme an der Vorteilsaktion berechtigt sind Inhaber von Einzelfahrkarten sowie Sondertickets des DB-Tarifs (wie z. B. Bayern-Ticket, Bayern-Hopper) und der Verbünde (VGN, RVV, VGI, DING, EgroNet), die am Tag der Einlösung Gültigkeit haben. Ausgeschlossen sind Zeitkarten wie Wochen- oder Monatskarten. Bei Gruppentickets/Pauschalpreistickets (z.B. Bayern-Ticket) ist der Vorteil für jede einzelne Person einlösbar. Eine Barauszahlung der Vorteile ist nicht möglich. Angebote ohne Gewähr, solange verfügbar bzw. solange der Vorrat reicht. Aktionsangebote sind ab sofort bis zum 30. Juni 2022 gültig.

Unsere Ausflugstipps für Fichtelgebirge

Aktiv
Vorteilsaktion
Ein breites Angebot an Freizeitmöglichkeiten für jedes Wetter und jedes Alter wird am Untreusee geboten
Kultur
Vorteilsaktion
In der 1969 stillgelegten ehemaligen Rosenthal-Fabrik wird die Herstellung des „Weißen Goldes“ als Erlebnis erfahrbar. Das Spektrum reicht von der unscheinbaren Masse über den gebrannten, zunächst noch weißen Scherben bis zur fertig verzierten Ware.
Wellness
Vorteilsaktion
Im "Kreuzer", wie es unter Einheimischen liebevoll genannt wird, findet man im Sommer die perfekte Erfrischung.
Aktiv
Vorteilsaktion
Wer sich von kniffligen, geheimnisvollen und spannenden Abenteuern angezogen fühlt ist bei Bayreuth Escape genau richtig. Drei ausgeklügelte Exit Games in herausragenden Kulissen warten darauf, entschlüsselt zu werden.
Natur
Vorteilsaktion
Wandern Sie entlang von Schluchten und Höhlen und entdecken die Einzigartigkeit von mystischen bis kolossalen Felsformationen.
Genuss
Vorteilsaktion
Erleben Sie in der Brauereiführung die historischen Dampfmaschinen, blicken Sie im Sudhaus tief in die Kupferkessel und riechen Sie in der Hopfenkammer das Aroma frischen Hopfens.
Zurück zur Übersicht

Der Natur auf der Spur mit Rosi

Netz Mitte
Netz Nord

Der Natur auf der Spur mit Rosi

EBERN

Familienwandern – Naturerlebnis – Stempelsammeln: Seit Sommer 2018 führt Rosi, unsere einzigartige Essigrosen-Dickfühlerweichwanze durch das ehemalige Militärgebiet, welches sich seit 2004 zum artenreichen Naturschutzgebiet entwickelt hat. Es wurde mit Wegweisern, Übersichtstafeln, Stempel- und Spielstationen zu einem abwechslungsreichen Naherholungs- und Wandergebiet ausgebaut, welches Familien und Kindern zur Freizeitnutzung sowie Schulgruppen als “grünes Klassenzimmer” dienen soll.

Vom Bahnhof aus folgen Sie der Ausschilderung zur Eberner Altstadt (100 m). Dort wartet die Eisdiele am Marktplatz auf Ihren Besuch. Anschließend gehen Sie den Stadtberg herunter zur ausgeschilderten Tourist-Information (50 m) und holen sich dort die Stempelpässe „Der Natur auf der Spur mit Rosi“. Nun folgen Sie dem Wanderweg Fuchs ein Stück entlang des Anlagenrings und dann aus der Stadt heraus Richtung Sandhof und „Alte Kaserne“ (ca. 2 km). Dort starten Sie den Rundweg, um mit der einzigartigen Essigrosen-Dickfühlerweichwanze Rosi die Natur des ehemaligen Standortübungsplatzes kennenzulernen und die 14 Stempelabdrücke einzusammeln. Nachdem alles geschafft ist, laden das Bistro Wache und der Gasthof Stadl im Gewerbegebiet Alte Kaserne ab 17 Uhr zur Stärkung ein.

 

Mehr Informationen unter: Der Natur auf der Spur mit Rosi

© Tourist-Information Ebern

ANREISE

Vom Bahnhof aus folgen Sie der Ausschilderung zur Eberner Altstadt (100 m). Dort wartet die Eisdiele am Marktplatz auf Ihren Besuch. Anschließend gehen Sie den Stadtberg herunter zur ausgeschilderten Tourist-Information (50 m) und holen sich dort die Stempelpässe „Der Natur auf der Spur mit Rosi“. Nun folgen Sie dem Wanderweg Fuchs ein Stück entlang des Anlagenrings und dann aus der Stadt heraus Richtung Sandhof und „Alte Kaserne“ (ca. 2 km). Dort starten Sie den Rundweg

Entfernung: ca. 2,2 km

Fußweg: ca. 25 Minuten

TICKET TIPP

Bayern-Ticket

Bayernweit für beliebig viele Fahrten in allen Nahverkehrszügen, in Verbünden und vielen Linienbussen. Für bis zu 5 Personen.
Mehr zum Ticket >

Bayern-Hopper

Für Strecken bis 50 km im Netz agilis Nord.
Mehr zum Ticket >

Unsere Ausflugstipps für Haßberge

Kultur
Vorteilsaktion
Eine Kunstgalerie im ländlichen Raum. Unter der Regie des Bürgervereins ist das seit Jahren leer stehende Modehaus „Xaver Mayr“ 2013 zum kleinen lokalen "Kunsttempel",geworden.
Wellness
Vorteilsaktion
Im Eberner Freibad am Losberg genießen Sie neben warmen Wassertemperaturen, auch den einzigartigen Ausblick auf Baunachgrund und Haßberge.
Aktiv
Vorteilsaktion
Die einzigartige Essigrosen-Dickfühlerweichwanze Rosi führt mit Wegweisern, Übersichtstafeln, Stempel- und Spielstationen durch das artenreiche Naturschutzgebiet.
Natur
Vorteilsaktion
Rund um Ebern befinden sich je drei Burgruinen und Schlösser, zum Beispiel die beeindruckenden Ruinen Raueneck, Rotenhan und das wunderschöne Schloss Eyrichshof.
Zurück zur Übersicht