Fahren & sparen: Mit agilis zum Hofer Volksfest

Hofer Volksfest – Do triffst fei alla! – 27. Juli bis 05. August 2018

 

Am 27. Juli geht es endlich wieder los: Zehn Tage lang wird in Hof das größte und wohl auch schönste Volksfest Hochfrankens mit unzähligen Gästen aus nah und fern gefeiert. Traditionell wird der Festbetrieb um 18 Uhr mit dem Festumzug und dem Bierfassanstich eröffnet.

Auch in diesem Jahr wartet auf die kleinen und großen Besucher des Hofer Volksfestes wieder ein abwechslungsreiches Programm mit vielen Attraktionen. Schausteller, Gastronomen und Brauereien werden das Festgelände in eine Erlebnismeile verwandeln.

Lassen Sie doch lieber Ihr Fahrzeug stehen und reisen Sie stattdessen mit dem Zug an. Damit können Sie das Hofer Volksfest bequem und entspannt genießen.

Mit agilis stündlich…

… aus Richtung Bad Steben
z. B. Abfahrt Bad Steben: 15.39 Uhr, Ankunft Hof-Neuhof: 16.17 Uhr
letzte Rückfahrtmöglichkeit:
Abfahrt Hof-Neuhof: 22.48 Uhr, Ankunft Bad Steben: 23.25 Uhr

… aus Richtung Marktredwitz                                                                                                                                                                                                                                            Foto: Patricia C. Lucas
z. B. Abfahrt Marktredwitz: 16.05 Uhr, Ankunft Hof-Neuhof: 16.41 Uhr
letzte Rückfahrtmöglichkeit:
Abfahrt Hof-Neuhof: 22.33 Uhr, Ankunft Marktredwitz: 23.12 Uhr

… aus Richtung Selb Stadt
z. B. Abfahrt Selb Stadt: 15.30 Uhr, Ankunft Hof Hbf: 16.10 Uhr
Weiterfahrt ab Hof Hbf: 16.38 Uhr, Ankunft Hof-Neuhof: 16.41 Uhr
letzte Rückfahrtmöglichkeit:
Abfahrt Hof-Neuhof: 21.22 Uhr, Ankunft Hof Hbf: 21.25 Uhr
Weiterfahrt ab Hof Hbf in Richtung Selb Stadt: 21.40 Uhr, Ankunft Selb Stadt: 22.15Uhr

Von Hof-Neuhof sind es nur 3 Gehminuten bis zum Festgelände.

Mit agilis fahren & sparen:

Für agilis-Fahrgäste hat das Hofer Volksfest noch ein besonderes Extra zu bieten: Bei Vorlage eines tagesaktuellen Zugtickets* gibt’s am Selbstabholer-Ausschank im Bierzelt der fränkischen Volksfestwirt GmbH wieder 1,– Euro Rabatt auf ein Getränk.

 

* als tagesaktuelles Zugticket gelten: Einzelfahrkarten sowie Sondertickets des DB- und des VGN-Tarifs (z. B. Bayern-Ticket, Servus-Ticket, agilis Feier-mit-Ticket, Franken-Hopper-Ticket, Egro-Net-Tagesticket, TagesTicketPlus), die am Tag der Einlösung Gültigkeit haben. Zeitkarten (wie z. B. Schülerkarten, Wochen- oder Monatskarten) werden nicht anerkannt.