Servicekraft im Zug (m/w/d) | Bamberg | Lichtenfels

Frühester Beginn: 01.10.2019
Zur Verstärkung unseres Teams in Bamberg, Lichtenfels suchen wir Sie!
Leichtigkeit des Reisens ist unser Credo. In kurzer Zeit ist es uns gelungen, unser junges Eisenbahnverkehrsunternehmen agilis auf Bayerns Schienen zu etablieren. Qualität, Zuverlässigkeit und Service bestimmen unsere Leistungen. Mit fast 400 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern erbringen wir etwa 10% der bayerischen SPNV-Leistungen. Im Qualitätsranking der Bayerischen Eisenbahngesellschaft belegen wir mit unseren Leistungen konstant Spitzenplätze.

Ihre Aufgaben

  • mobile Servicedienstleistungen für den Kunden
  • Kundenbetreuung, insb. Auskünfte zu Fahrplänen, Tarifen, Anschlussverbindungen und touristischen Zielen
  • Fahrkartenkontrolle sowie Vertriebsdienstleistungen
  • Fahrgastinformation durchführen (z.B. Anschlussinformation)
  • verständliche und umfassende Kundeninformation bei Störungen
  • Hilfestellung für mobilitätseingeschränkte Fahrgäste
  • Gewährleisten der Ordnung und Sicherheit in den Triebfahrzeugen
  • Grobreinigung und Funktion der Triebfahrzeug-Serviceanlagen (Kundeninformation...) an den Endhaltestellen überprüfen

Ihre Qualifikation

  • abgeschlossene Berufsausbildung, vorzugsweise im Dienstleistungsbereich oder sonst. Erfahrungen im Dienstleistungs- / Servicebereich
  • Freude am Umgang mit Menschen
  • besonnenes, kundenfreundliches Verhalten und höfliche Umgangsformen
  • gute Deutschkenntnisse; Fremdsprachenkenntnisse von Vorteil
  • gepflegtes äußeres Erscheinungsbild
  • Bereitschaft zum Schichtdienst (auch an Wochenenden und Feiertagen)
  • Führerschein Klasse B und PKW zum Erreichen des Arbeitsortes erforderlich

Wir bieten Ihnen:

  • Einarbeitung von 8 Wochen im regionalen Raum (theoretische sowie praktische Unterweisung)
  • monatliches Entgelt von ca. 2.192 Euro brutto zzgl. Zulagen
  • tarifvertragliche Vergütung (GDL) mit übertariflichen Leistungen, wie Gutscheinkarten, Zuschuss zu Dienstschuhen, etc.
  • betriebliche Altersvorsorge (Pensionskasse der Hamburger Hochbahn)
  • Dienstbeginn und -ende am gleichen Einsatzort
  • Jahresarbeitsplan für eine bessere Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben
  • die Chance, Ihr Arbeitsumfeld aktiv mitzugestalten
Bei Fragen zur Position wenden Sie sich bitte an Frau Kaßeckert unter der Telefonnummer +49 (0) 941 / 206 089 133.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann steigen sie bei uns ein! Stellen Sie mit uns die Weichen für Ihre erfolgreiche berufliche Zukunft und bewerben sich jetzt
Zurück zur Jobübersicht